• Anno 1800
  • Twitch Drops
  • Union Update

Union Update: Twitch Drop Event

  • 24.07.2019

Bald ist es soweit: am 30. Juli werden wir mit unserem ersten Season Pass DLC „Gesunkene Schätze“ zu neuen Abenteuern aufbrechen. 

Wir haben eine kleine Ankündigung für unser „Gesunkene Schätze“ Twitch Drop Event parat.

 

Während des Events werdet Ihr bereits ab Freitag den 26. Juli einer Reihe von Twitch Streamern dabei zuschauen können, wie sie Cape Trelawney erkunden und verlorene Schätze bergen. Aber damit nicht genug, denn als Zuschauer der Streams werdet Ihr neue Werbetafel-Ornamente für eure Städte freischalten können. Das einzige was ihr dafür tun müsst, ist für eine festgelegte Zeit einen der ausgewiesenen Anno 1800 Streams zu schauen während Euer Uplay- mit Eurem kostenlosen Twitch-Account verknüpft ist. Registriert euch dafür auf der offiziellen Website für Twitch-Drops.
Wie das alles funktioniert, könnt Ihr ganz einfach hier nachlesen: Ubisoft Twitch Drop FAQ

Wenn Ihr Euch für eine Stunde mit Anno 1800 unterhalten lasst, bekommt ihr hierbei die „Anarchisten“ Werbetafel als Belohung, während Euch für drei Stunden zuschauen die „Gesunkene Schätze“ Werbetafel winkt.

Und hier findet ihr die Liste aller teilnehmenden Streamer:
ValleGaming (Deutsch)
monstersandexplosions (Deutsch)
writing_bull (Deutsch)
Baso (Deutsch)
AnniTheDuck (Deutsch)
Caaaaate (Englisch)
HeyChrissa (Englisch)
Mathia (Niederländisch)
Midnan ( Niederländisch)
Achterklap (Niederländisch)
Koinsky (Französisch)
Scok (Französisch)
EasterGamersTV (Türkisch)
Chiches (Spanisch)
rockalone (Polnisch)
losiugra (Polnisch)
urqueeen (Polnisch)

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

86 Kommentare
  1. N NoHThorUs

    Ich würde ja liebend gerne 3 Stunden einen der Streams gucken, aber jedes mal, wenn ich es versuche, sind die Streamer entweder offline, hosten jemand anderen oder zocken einfach ein anderes Spiel 🙁
    Am ersten Abend hatte es gefühlt bei keinem funktioniert und seit dem hatte ich irgendwie nicht mehr die Möglichkeit, mir einen der Anno 1800 Streams anzusehen. Vielleicht wars einfach doofes Timing, aber sehr schade, wenn ich deshalb nicht an dem Event teilnehmen kann…
    Hat vielleicht jemand einen Tipp, welcher Streamer an diesem Wochenende das Spiel streamt und am Event teilnimmt? Danke 😉

    • N NoHThorUs

      So, gestern hat monstersandexplosions doch mal anno 1800 gestreamt. Ich müsste auch 3 Stunden lang den Stream geschaut haben, aber leider kein Drop… nicht mal der für eine Stunde 🙁

      •   BB_CR

        Hi, es kann teilweise etwas dauern bis dir die Drops gutgeschrieben werden. Am Besten heute im Laufe des Tages mal schauen ob sie inzwischen aufgetaucht sind.

        Gruß,
        Marcel

        • N NoHThorUs

          Hi Marcel,

          danke für den Tipp. Ich hab gerade noch mal nachgesehen und leider kam noch immer nichts 🙁 Hab ich damit einfach Pech gehabt oder könnt ihr mir die Tafeln gutschreiben? Wenn ihr euch den Chat bei monstersandexplosions vom Sonntag anseht, werdet ihr auch sehen, dass ich aktiv dabei war (hab euch extra gegrüßt :P).

          Viele Grüße nach Mainz

          • N NoHThorUs

            Hat leider nicht geklappt mit den Drops :/ das ist echt ein bisschen frustrierend. Klar sind die Tafeln nur Deko, aber so ist die Aktion in meinen Augen leider nach hinten los gegangen 🙁

  2. E Elrigh

    1 Stunde Writing Bull zu geschaut, kein Drop. Und alles ist richtig eingestellt. Heut ist der 2, August und zumindest Writing Bull wird kein Anno 1800 mehr streamen. Event läuft noch 3 Tage und keiner der Streamer, abgesehen von Writing Bull hat eine Art Programm. Das heißt man kann sich bei allen anmelden, auf eine „Online“ Nachricht warten und dann hoffen, dass man zu Hause ist, um den Stream an zu werfen. Und wenn man Pech hat ists ein fremdsprachiger Streamer, bei dem man nur Bahnhof versteht. Zur Zeit streamen 4 Leute Anno 1800. Warum ist das System auf ausgerechnet auf eine Handvoll Streamer beschränkt, warum kanns nicht ein „Schaut euch 3 Stunden Anno 1800 Streams auf twich an, egal bei wem“ sein? Ist doch Mist so was.

    • N NoHThorUs

      Jop, genau das denke ich mir auch… Hatte gestern über eine Stunde Radlerauge zugesehen, der von einem der teilnehmenden Streamer gehosted wurde. Aber ich fürchte das zählt nicht :/

  3. a adi85m

    habe den DLC gekauft und installiert.
    Wo finde ich die neue Kampagne und die große Insel?

    • H Hexagon19

      Sobald du in deiner Stadt 750 Kunsthandwerker angesiedelt hast, startet die DLC-Story.

      • a adi85m

        danke für die Info.
        wie finde ich die neue karte im Multiplayer?

  4. j jdredd62

    Moin und Grüße aus Hamburg,

    ja auch ich habe mich über den Zwang Livestreams zu schauen ein wenig geärgert.
    Da ich aber bei Valle des Öfteren mal reinschaue, war mir das schon mal egal.
    Aber das Leute den Support anschreiben sollen, wenn sie die Belphnung für’s Guclen nicht erhalten haben …. hmm … der Support hat doch schon alle Hände voll zu tun …

    Aber jetzt wieder zurück zum Spiel und dem DLC.
    Durch das Schauen bei Valle, freue ich mich auf die Schatzsuche. Das ist wie ein Spiel im Spiel … zusätzlich zur neuen Story. Ich werde wohl am WE dann mal Zeit genug finden, mich damit zu beschäftigen.

    Aber da ist Euch … und man soll ja auch loben … eine wirklich schicke Erweiterung gelungen.
    Man hat jede Menge Platz zum Bauen, man geht auf Schatzsuche, um legendäre Gegenstände und Tiere zu finden …
    Für das kommende WE hatte ich mir letztes WE schon alles vorbereitet … Eine Insel soweit vorangebracht, dass ich dann gleich loslegen kann.
    In diesem Sinne, auch wenn immer mal „gemeckert“ wird … Weiter SO

  5. B Benutzer977

    Super Leute !
    Haben wir jetzt ANNO 1800 mal 3.
    Stress pur angesagt. Hätte man richtig geplant, wäre die 3 Inselwelt so groß gewesen
    wie Inselwelt nur 1, Traurig aber war.

  6. a angie-san

    Wie funktioniert das System eigentlich…?
    habe die kompletten Anmeldung hinter mir und seit Tagen ist von den youtubern entweder keiner online oder sie spielen schlicht weg kein Anno 1800… also wie soll das benefit Programm funktionieren?

    Erster Eindruck: enttäuschend und schon bereut man seine Anmeldung bei Twitch drops

  7. H Hotfoxx

    Hallo, um welche Zeit kommt das Update denn nun genau? Wäre schön wenn Ihr das dazu schreibt! Auch in Zukunft

      • M Marc_Croft

        Soweit ich das mitbekommen habe um ca. 14:00 Uhr auf Uplay/Epic
        Steam ca. 18:00 Uhr

        • P ProDeMatrix

          14:00 Uhr erst )=
          Hab gestern nacht noch bis um 2 gewartet, dass ich endlich mal spielen kann 😀

  8. d dragonfire61968

    Nur mal so am Rande erwähnt, ihr wisst schon das Streamer dafür von Twitch Geld bekommen je mehr zu schauen. Natürlich muss man erst gewisse Stufen durchlaufen um Twitch Partner zu werden. Aber Typen wie Valle oder Bull haben dies schon vor geraumer Zeit absolviert. Also jede Min. die Ihr dort verbringt klingelt der Geldbeutel von Valle und Bull. Nur mal so am Rande erwähnt.

    • M M1t5uk0

      Nicht ganz richtig die bekommen nur Geld wenn sie Werbung schalten (aber bei deren Größe ist das nicht wirklich erwähnenswert) und wenn jemand einen Sub hinterlässt oder eine Spende. ^^ so allein vom da sein bekommen die kein geld genau so wie bei YouTube 😉 und was soll daran schlimm sein? ist jedem selbst überlassen wo er sein Geld lässt oder nicht? ^^

  9. c calypso1960

    Ich habe am schon mehrmals die 3 Stunden geschaut. Am 26.7. bei Vallegaming (5 Std.) und am 28.7. bei Caaaaaate (3 Std). Habe leider nur die Anarchy-Tafel für 1 Std. schauen bekommen. Ich hoffe, die „Gesunkene Schätze“ Tafel für 3 Std-gucken wird nachgereicht.

    Valle hat alle Tage ganz normal gestreamt, wie immer. Ich finde es auch sehr erfrischend, wenn bei Übertragungen, die mehrere Stunden dauern, auch über andere Dinge als das Spiel gesprochen wird. Valle macht da meiner Meinung nach eine absolut gute Mischung draus.

  10. w writingbull

    Freut mich sehr zu lesen, dass ihr es schätzt, dass ich meine Stream-Termine zu dieser Twitch-Drops-Aktion vorher öffentlich ankündige!

    Nach dem sehr großen Interesse an den ersten drei Preview-Streams in den letzten drei Tagen habe ich in der letzten Nacht gemeinsam mit den Zuschauern spontan beschlossen, vor dem Release des DLCs noch einen weiteren Liveabend zu machen. Den gibt es direkt heute Abend, 29. Juli, ab 20 Uhr bis etwa Mitternacht. Bei mir auf Twitch und natürlich mit Ubisofts Twitch-Drops!

    • B Bee....

      MEGA! Ich gucke wieder zu! bin schon lange über 10 stunden gucken, also zweite drop ist mir sicher, aber ich kann es bis Dienstag halt nicht mehr abwarten!

  11. B Bonsai418

    Ich habe bei monstersandexplosions und vallegaming jeweiting lang genug zu geschaut um beide drops zu bekommen, aber leider weder das eine oder das andere bekommen. Mein acc is richtig verknuepft wenn ich zuschaue steht unter dem video „Drops enabled“
    UBI/BB please do something about that.

    • I IppoSenshu

      Ich habe das gleiche Problem, beide Accounts sind korrekt verknüpft – sehe ich sowohl auf der twitch Seite, als auch auf der Ubisoft-Accountwebseite. Insgesamt fünf Stunden geschaut, aber bis jetzt keins der Ornamente bekommen.

      • F Fightfor3dom

        Auf der Twitch Drops Website steht, dass die Belohnungen qualifizierenden Ubisoft-Accounts jeden Morgen zwischen dem 27. Juli und 6. August gut geschrieben werden.

        Ihr braucht also noch keine Angst haben. 🙂

        Ich habe meine auch noch nicht bekommen.

        LG

        Fight

      • S SilvergirlNora

        Meinem Sohn und mir geht es auch so! Bei Caaaaate und Monstersandexplosions haben wir gestern je mehr als 3 Std. zugeschaut. Bei Caaaaate in English keine Kommentare hinterlassen (weil wir nicht wussten, dass das Pflicht zur Anerkennung ist,denn dann hätte wir dort nicht geschaut), aber dafür bei Monster….. haben wir uns fleißig beteiligt ! Aber leider hat keiner von uns die Drops erhalten! 🙁 Echt Ärgerlich!! Aber anscheinend keine Seltenheit 🙁

    • P Pascabostroph

      Bei mir ähnlich, ich habe zwei Mal für 4 bis 5 Stunden bei Valle geschaut und nur das erste Plakat bekommen… vom zweiten fehlt jede Spur 🙁

  12. C CRusko

    Ich finde das nicht in Ordnung.
    Ich habe Anno 1800 als Collector’s Edition vorbestellt und den Season Pass ebenfalls, um für dieses tolle Spiel alle Inhalte zu bekommen.

    Jetzt bekomme ich diese beiden Ornamente nicht, weil ich im Ausland im Urlaub bin über diese Zeit?

    Schwache Aktion!

    • t twofl

      Bin deiner Meinung.
      Keine schöne Idee.
      Ich gebe zu Events sind toll und promoten von Streamern auch, aber zeitliche Begrenzungen für Ornamente, von denen es eh schon zu wenige im Spiel gibt, zu machen.
      ANNO ist kein Games as a Service. ANNO will ich konsumieren wann ich lust drauf habe und dabei dann auch bitte mit kompletten Inhalt.

  13. S Stanley_78ru

    Я большой фанат, серий игры ANNO,но что бы смотреть чужие игры да ссать я хотел на этих стримеров!Чем я хуже них?!я плачу вам бабки, а вы заставляете меня смотреть этих блять стимеров!

  14. H Huskywelpe98

    Bisher scheinbar keine belohnung erhalten obwohl ich es verbunden hatte und über 5 stunden den stream laufen hab lassen um sicher zu gehen. 🙁

  15. D Daylarius

    Weiß nicht wen ich schlimmer finden soll, ValleGaming, der auf cool tut und wirkt als ob er das nur macht, weil er muss und über alles andere labert nur nicht Anno, oder writing_bull, der bei mir total überfordert und unerfahren rüberkommt. Ne sry, da hab ich keine Lust drauf mir das anzusehen.

    • H Huskywelpe98

      Also Valle streamt so wie immer. Da muss ich wiedersprechen.

      • D Daylarius

        Eventuell habe ich auch ValleGaming zum falschen Moment erwischt bei Twitch, Ich schau ihn sonst nicht Aber die ca. 15 Minuten wirkten nicht gut auf mich, spielte mit Alexa rum, dann noch die Freundin, na ja. Writing_bull habe ich schon öfters geschaut und jedes mal muss ich innerlich den Kopf schütteln.

        • L LaHoFE

          Valle kann man sich nicht mehr ansehen, da gebe ich Dir recht. Man hat das Gefühl er will nur abzocken und er macht alles mögliche, was zumindest ich nicht sehen oder hören will. Writing Bull spielt eben etwas gemächlicher, das ist gewöhnungbedürftig. Ich springe auch manchmal im Sessel herum und frage mich, warum er dies oder jenes jetzt nicht macht. Aber im Grunde ist er einer der Besten. Vermutlich spricht er eher die älteren Semester an, zu denen ich auch gehöre. Was sonst noch zur Auswahl stand, war dann allerdings eine Zumutung. Da war wohl die Quantität der Auswahlgrund, nicht die Qualität.

  16. T TheBuilder8

    Ich freue mich schon sehr sowohl auf Game Update 4, als auch das neue DLC. Das verbessern des Routenmenüs und des Mindestwarenbestandes, ist ein Feature auf das ich lange warte. Trotzdem war Anno 1800 bis her schon gut spielbar und ist mit 2070 mein Lieblings Anno. Ich muss für das, was die Entwickler hier gemacht haben einfach mal ein Lob aussprechen. Bisher hatte ich auch noch keinen Absturz oder irgendwelche anderen Probleme.

    Jedoch finde ich die Twitch-Aktion schlecht. Hätte man nicht eine kürzere Zeit 0.5 bis 1 Stunde für beides wählen können? Wo bleiben die freien Inhalte. Ständig muss man für Ornamente mit Club-Units oder Zeit bezahlen. Ich lasse den Stream im Hintergrund laufen, sodass mein Computer die Wohnung noch mehr aufheizt…

    Ich hätte da noch eine Frage: Welche Daten werden zwischen Ubisoft und Twitch ausgetauscht?

    LG TheBuilder 8.

    • k kleinerkruemel

      Man hätte zumindest für 2 Stunden Twitch noch was dazu packen können.

  17. f florex1100

    Sehr schöne Neuerungen, mir gefällt jetzt schon die Änderung mit den Schiffen, die statt zu warten, zum nächsten Anlegekai fahren. Das ist auf meiner Insel nämlich manchmal echt ein großer Stau davor ^^

  18. t thunderwoody91

    3 Stunden zuschauen für 2 Ornamente? Und alle die es verpassen gehen wieder leer aus? Da sammeln Blue Byte und Ubisoft, wie schon bei mach anderen hier, aber deftig Minuspunkte ein. Kommt mir so vor als ob die sich dabei ergötzen.
    Nur der Mehrwert für Blue Byte und Ubisoft ist mir bei der Aktion schleierhaft.

    Außerdem finde ich die kommende Gold Edition sinnlos.
    Da kann man die Deluxe Edition und den Season Pass auch einzeln kaufen, wenn es sonst keine Extras gibt.

    • L Lemminck

      Naja, die Goldediton ist halt nen Komplettpaket,für Leute die bisher noch nicht das Basisspiel oder eine andere Edition(Deluxe,Pioneers etc) gekauft haben, das macht schon Sinn.;)

  19. R Richard9998

    Sehr geehrtes Anno Team,

    ich bin ein riesen Fan. Ich habe eben mit Ihrem Support geredet und es hat sich herausgestellt, dass man keine DLC’s erwerben kann wenn man das Hauptspiel über Steam gekauft hat. Wie dumm ist das denn bitte ? Selbst hier : https://support.ubi.com/de-DE/faqs/42431/Verf%C3%BCgbarkeit-von-Anno-1800-auf-Steam-Anno1800/ kann man nichts dazu finden. Ich bin echt Enttäuscht, falls das so bleibt. Alle Steam Spieler die gerne Anno voll genießen wollen müssen sich jetzt erst noch mal Anno über Uplay kaufen um sich dann noch die DLC’s kaufen zu können. Wir wurden also voll verarscht!! Falls Sie das nicht ändern bin ich echt enttäuscht.

    Wie es dazu kam:
    Ich habe mir schon vor langer Zeit den Season-pass von Anno bei Uplay gekauft. Bis heute war ich mit allerdings nicht sicher, da die Kaufoption immer noch offen war. Also habe ich den Season-Pass noch einmal gekauft. Nach dem Kaufabschluss wurde mir dann klar, dass ich ihn doch schon einmal gekauft hatte…. Deswegen ging ich zum Support….. Im endeffekt wird beides storniert, da ich es ja nie verwenden kann (Außer ich kaufe mir Anno NOCH MAL über Uplay neu)!!

    LG Richard

  20. M MusicMixer99

    Liebe Devs,

    eine Sache, an der ich mich an Anno massiv störe, ist die fehlende Möglichkeit, Handelsschiffe, die auf Handelsrouten zwischen alter und neuer Welt unterwegs sind, durch Kriegsschiffe eskortieren zu lassen.

    Der ultimative Goal ist es doch, wenn man so effizient baut und verwaltet, dass ab einem bestimmten Punkt das Spiel auch ohne mein aktives Eingreifen weiterläuft, ich mich zurücklehnen und mit dem Druck auf F1 meinen ausgeklügelten Automatismus bestaunen kann. Dies klappt in Anno auch eigentlich super, Waren werden produziert, Schiffe werden beladen, bringen die Waren zur Hauptinsel und die Bewohner frohlocken…

    AAAAAber: „Ihr Schiff wird angegriffen“, ertönt als Meldung. Normalerweise kein Problem, habe ich doch jedem Klipper eine wendige Fregatte zur Verfügung gestellt, die fleißig eskortieren und mit allen Piraten kurzen Prozess machen. Nur auf der Route nach und aus Südamerika fahren die Schiffe ungeschützt, denn jede Eskorte verharrt am Kartenrand und verweigern ab dort seinen Dienst. Und die Piraten haben natürlich nur drauf gehofft, warten bis meine Patroullien vorbei sind und zerschießen ohne Gnade mein wehrloses Handelsschiff. Der Rum versinkt im Meer, und ehe ich mich versehe herrscht in meiner Stadt eine Revolution, da die braven Bürger ihren Alkohol wollen…

    Es gibt jetzt schon 3 Updates, es wurden Sachen verbessert, die mich nie gestört haben, alles schön und gut – aber ist es denn so schwer, die Eskorte über mehrere Spielsessions einzubauen? Ich gebe zu, dass ich nicht viel vom Programmieren verstehe, aber das dürfte doch wirklich nicht so schwer sein, oder? Und ich sehe das nicht als neues „Feature“, denn die eigentliche Eskortmechanik ist ja bereits vorhanden! Jedenfalls bremst dieser Misstand enorm den ansonsten enormen Spielspaß!
    Was mich wundert, ist, dass dieser Punkt den meisten Spielern gar nicht so am herzen liegt, die Forenbeiträge sind mit ganz anderen, meiner Meinung nach viel unwichtigeren „Verbesserungsvorschlägen“ gefüllt… Geht es denn nur mir so?

    Bitte, liebes Anno-Team, fixt dieses kleine Detail, und ich bin maßlos glücklich!

  21. W Wuslwiz

    Habe in den englischen Patchnotes eine interessante Zeile entdeckt, welche in den deutschen Patchnotes hier nicht aufscheint:

    „The item effects are now also calculated slightly different than before.“ (im Bezug auf Items welche die maximale Einwohnerzahl pro Wohnhaus modifizieren)

    Könnten wir hierzu bitte genauere Informationen/Aufklärung bekommen, um was es sich hierbei genau handelt?

    Bisher sah die Kalkulation bei 3 verschiedenen Items so aus: x*(1+0,1+,02+0,3)
    Bei einem Investorenhaus wären das dann: 50*1,6 = 80 Einwohner/Haus

    Könnte die neue Kalkulation bei 3 verschiedenen Items so aussehen?
    x*1.1*1.2*1.3. Das wären dann 85 Einwohner pro Investorenhaus, sofern Anno wie üblich abrundet.

  22. t tomskyrunner65

    3 Stunden Stream laufen lassen für 2 popelige Werbetafeln. Pfui wie armselig. Dazu kommt das nur WritingBull so professionell war und Termine auf seinem Kanal hinterlassen hat. Außer Valle und WritingBull kenne ich niemanden in den deutschen Kanälen der bisher Anno gespielt hat wozu soll ich denen zuschauen da spiel ich lieber selber. Wenn ihr solche Werbeaktionen macht dann bitte richtig. Die beiden Hardcore Spieler denen man gerne zusieht (Radlerauge und zazunotv) sind nicht dabei.

    •   BB_CR

      An der Stelle muss ich dann mal einspringen (wobei das Gesagte natürlich auch auf alle anderen Kommentare die in eine ähnliche Richtung gehen zutrifft, aber deiner war gerade der neueste).

      Zum einen verstehe ich natürlich, dass nicht jeder das Unterfangen einen Stream laufen zu lassen auf sich nehmen möchte, aber ich kann zur Beruhigung versichern, dass es deutlich länger als drei Stunden braucht um zwei „poplige Werbetafeln“ in das Spiel zu implementieren. Vielleicht ist das ja immerhin ein kleiner Trost 🙂

      Ich denke, dass nicht jeder jeden Streamer unbedingt kennt ist auch normal, wobei es mich etwas überrascht das jemand nach mehreren Cover-Stories, Studio-besuchen, Streams mit Entwicklern etc. der Gamestar die Anno-Affinität absprechen würde. Ich glaube Heiko und Co haben doch mehrfach beweisen das ihnen die Serie sehr am Herzen liegt.

      Und zu guter Letzt muss man natürlich betonen das wir jeden Streamer in unserer Community lieben, und sie unabhängig von ihrer Größe unterstützen (so letzte Woche geschehen, als Basti Radlerauge und Zazuno einen Besuch im Stream abgestattet hat um Fragen zu beantworten). Gleichzeitig sollte es aber auch jedem klar sein, dass es werbetechnisch nicht wirklich Sinn macht ein Spiel exklusiv an die Leute zu bewerben die es bereits gekauft haben.

      Gruß,
      Marcel

      • F Frl.Petronella

        Ich finde dein Argument, es würde deutlich länger als drei Stunden dauern, die Werbetafeln in das Spiel zu implementieren, und deshalb könne man es ja auf sich nehmen, ein bzw. drei Stunden einem Stream zuzuschauen, äußerst bemerkenswert.

        Nicht dass ich euren Zeitaufwand bezeifle,

        Das legt aber den Schluss nahe, dass es eine ganz furchtbare, strunzdoofe und mordsmäßig langweilige Arbeit ist, diese Ornamente in das Spiel einzubauen. Andernfalls würdet ihr die Community ja nicht damit bestrafen, einen Teil der Langeweile auf sie abzuwälzen, Geteiltes Leid ist halbes Leid?

        Ich hatte bis vor wenigen Minuten keine Ahnung, was Twitch ist geschweige denn Twitch-Drops. Jetzt bin ich schlauer und verstehe erst recht nicht, was ihr von der Aktion habt.

        Drops („Tropfen“) dienen dazu, Zuschauer bei der Stange zu halten. Die Zuschauer sollen wiederkommen und möglichst lange demselben Streamer zusehen. So bekommt der Streamer die Chance, einen Partner- oder Affiliate-Vertrag zu bekommen, was ihm Vorteile verschafft.

        Drops dienen auch der Überwachung der Streaming-Aktivitäten der Zuschauer. (Zitat: „Twitch reports users’ game-viewing activity to you, „) Welche auch immer das sein mögen.

        Sie sind also ein Marketing-Werkzeug, welches dem einzelnen Streamer nützt.

        Und was hat UBI davon? Warum diese Streamer und keine anderen?

        Hinzu kommt, dass ich mir einen Twitch-Account anlegen muss, um in den Genuss der Drops zu kommen. Den muss ich mit meinem UBI-Account verknüpfen, wenn ich die UBI-FAQ richtig verstanden habe. Genau. Damit ihr so viel wie möglich über mich lernt.

        Andererseits: Wenn ich in den Genuss der Drops kommen kann, in dem ich den Stream über Nacht stumm vor sich hin dudeln lassen kann, ohne das jemand vor dem Rechner sitzt, wo liegt der Sinn?

        Hättet ihr die Ornamente nicht einfach für 1,99 EUR das Stück im Shop anbieten können?

        Frl. Petronella

        • T Taubenangriff

          Oder vielleicht wie das in jedem anderen Anno der Fall war als kostenloses Gimmick zusammen mit einem Update? Wo doch so schon so übermäßig viele Ornamente mit was anderem als Grasboden vorhanden sind (ganze fünf Stück kostenlos, bravo, und daran hat sich drei Monate lang nichts geändert).

  23. R Rantanplan_2018

    Was für ein Blödsinnsevent…

    – Die Leute die davon nichts mitbekommen, haben später (vermutlich) keine Chance mehr sich die Deko Elemente zu „erarbeiten“.

    – Anderen beim Spiel zuschauen und gespoilert zu werden, statt selbst zu zocken. (Naja, lässt man Twitch halt im Hintergrund ohne Ton laufen.)

    – Abgesehen von „writing_bull“ hat keiner einen Termin genannt. Also immer lustig mal reinschalten und hoffen das die gerade senden.

    – Hat man gerade keine Zeit, hat man Pech gehabt. „Muss“ man also seinen Zeitplan an diese Aktion anpassen.

    – Spieler aus anderen Ecken der Welt haben richtig die A… Karte gezogen, da sie sich nach den europäischen Zeiten richten „müssen“. Ich leb beispielsweise in Asien und müsste (z.b. bei writing_bull) nach deutscher Zeit morgens um 03:00 Uhr den Kanal einschalten.
    Wäre ich eh „gerade“ am Rechner, würde ich einen der Kanäle ja nebenbei ohne Ton laufen lassen. Aber so nur für 2 Werbetafeln aus dem Tiefschlaf aufwachen den Rechner anschmeißen und dann wieder in Bett gehen? Ne, dann könnt ihr den Kram auch behalten.

    Also nix für ungut liebe Leute bei Ubisoft. Aber das ist eine echt blöde Aktion mit der ihr bei mir und vielen anderen Leuten (siehe diverse Foren) eine Menge Minuspunkte sammelt. Dann lasst doch wenigstens Video on Demand ebenfalls gelten damit auch die Leute zum Zug kommen die sich nicht nach den Twitch Zeitplan richten können/wollen.

    • t thunderwoody91

      Genau, einfach einen Kanal nebei ohne Ton laufen lassen. So werde ich es zumindest machen. Ärgere dich nicht. Dafür hast du vielleicht z.B. das Schachtisch Ornament für das Spiel der Open Beta hoffe ich.. Das hab ich z.B. verpasst.

      Aber zum Glück gibt’s für alles eine Lösung wenn man wirklich will.
      Ich sag nur ein Dank an die Modder, hust, hust.
      Mir ist nur der Mehrwert für die Entwicker und Ubisoft bei den Aktionen schleierhaft.
      Kommt mir so vor als ob die sich dabei ergötzen.
      FInde dabei verlieren im Entdeffekt alle und Ubisoft sammelt Minuspunkte.
      Und die kommende Gold Edition ist sinnlos finde ich.
      Da kann man die Deluxe Edition und den Season Pass auch einzeln kaufen, wenn es sonst keine Extras gibt.

    • u unglaublichrUlk

      Langsam geht mir der Bulls*** ziemlich auf die Nerven. Ist das so schwierig eigentlich die Überschrift und den Blog zu lesen, dann hättest du dir nämlich grad den Text sparen können. Die Anderen in den Foren sind nicht besser. Das ist eine Aktion vom 26. Juli bis 5. August (leider kann ich den Text hier nicht fetten), den spätestens JETZT sollte dir eigentlich ein Licht aufgehen.

      Ich dachte bisher immer das wäre ein besonderes Phänomen bei Free2Play spielen, dass man sich über solche Aktionen aufregt und anfängt zu heulen. Leute, lest den Blog und nicht die ersten vier Zeilen, dann macht ihr euch auch nicht permanent zum Harry. Dieses Posting ist so ein schönes Beispiel, man möchte möglichst viele Gimmicks fürs Spiel haben, aber mit möglichst wenig Aufwand. Ihr müsst auch mal euren Hintern hoch bekommen. Ich bin kein Freund von Twitch, Let’s Play oder Ähnlichem. Die Entwickler sind nicht auf die Nase gefallen und wissen genau, dass manche Spieler nicht gespoilert werden wollen aber trotzdem diese Ornamente haben wollen. Deswegen musst du dir den Stream auch nicht live irgendwann in der Nacht ansehen. Wie gesagt einmal den Blog komplett lesen hätte auch geholfen.

      Ich habe eigentlich(!) keine Lust hier Ärger zu verbreiten, aber so langsam bin ich echt(!) genervt von dem Teenager-Verhalten einiger Leute hier. Bitte lest einmal den Artikel und nicht nur die Überschrift, dann kommen auch nicht solche sinnbefreiten Postings zustande…

      • H Huskywelpe98

        hehe ^^ wenn man es genau nimmt steht es Sogar ganz dick und Fett fast am Anfang 😀

        Ich muss sagen ich find manche Beiträge mittlerweile eher Belustigend als ernsthaft Kritisch. Wie du sagtest richtig lesen und man wär im Bilde.

        Wobei ich auch sagen muss manachmal finde ich einiges trotzdem relativ Unklar
        aber es Bewahrheitet sich mal wieder
        „Wer Lesen kann ist klar im Vorteil“
        ^^ 🙂

      • T TheBuilder8

        Das habe ich aber auf der oben verlinkten FAQ-Seite anders gelesen: „Das Twitch-Drops-Programm gilt nur für den „Livestream“, jedoch nicht, wenn du dir die Sendung später als Video on Demand (VOD) ansiehst.“ Wenn es aber noch mehr Leute gibt, die so denken und hinterher rumjammern gibt es diese Ornamente vielleicht auch für das anschauen des VOD. Ich persönlich habe keine Zeit mir diese Streams für 3 Stunden anzusehen. Hätten 30 Minuten bis 1 Stunde für alles nicht gereicht? Ich meine, sie wollten doch auch freie Inhalte nach Release implementieren.

        Apropos freie Inhalte; Anno mit Free2Play-Spielen zu vergleichen ist nicht schlau, denn für Anno bezahlt man nun mal und erwartet freie Inhalte auch nach Release (wie auch seitens der Entwickler angekündigt). Wenn ich jedoch dafür 3 Stunden meiner Lebenszeit verschwenden muss, erachte ich das nicht als frei. Außerdem haben wir vom Coop usw. nur gehört. Ich befürchte, dass weitere Elemente, wie der Plaza-Boden, später gegen Geld in das Botanischer-Garten-DLC integriert werden.

        PS: Der Vorwurf, dass viele Leute nicht den gesamten Artikel lese ist eine maßlose Unterstellung.

  24. D Darklord_Betze

    Ich finde es absolut kacke, dass man die Ornamente nur bekommt wenn man sich selbst spoilert und anderen zuguckt wie sie einem die Story und neuen Features vorspielen.

    • M MimederSchmied

      Kann hier nur zustimmen. M.m.n keine glückliche Entscheidung.

      • M Maxitown_der_3.

        Last es einfach im Hintergrund laufen und ton aus mach ich so. Möchte auch nicht gespoilert werden.

  25. F Fielten

    Habe ich das richtig verstanden? Ich habe ab dem 26. Juli bis zum 5. August Zeit insgesamt 3 Stunden eines Streams vom selben Streamer am Stück zu schauen.
    Oder muss ich 3 Stunden insgesamt ansammeln?

  26. A Azrael5111

    Ihr schreibt: „Nach harten Verhandlungen konnten wir die Arbeiter, welche für das Be- und Entladen von Öl auf Euren Zügen verantwortlich sind, davon überzeugen schneller zu arbeiten. Der Be- und Entladevorgang sollte nun doppelt so schnell wie zuvor vonstatten gehen.“

    Gut, die Arbeiter schuften nun schneller, aber hat der Lokführer auch eine Weiterbildung erhalten? Ich kann oft beobachten das die Bahn, voll beladen, zu einer Raffinerie fährt. Auf der Strecke gibt es nur ein Gleis und es gibt keine Abzweigungen oder Wege doch noch zu einem Kraftwerk zu kommen.

  27. L Lako.

    Ich fände es cool, dass wenn die Allianz etwas überarbeitet werden würde. Ich finde es hat mehr Nachteile eine zumachen, da man zu anderen Kriegen muss, als Vorteile, da ich eh nur in Kriege ziehe, wenn es sich lohnt. Es wäre schön weitere (optionale) Effekte zu haben, z.B. wenn der Alliierte kurz davor ist bankrott zugehen muss man ihm eine kleine Geld spende geben und anders herum. Was würdet ihr davon halten?

  28. T Taubenangriff

    Also, wenn ich wenigstens Anno 1800 bei einem Streamer, der aktiv Anno 1800 spielt schauen dürfte, hätte ich kein so großes Problem mit der Aktion. Writing Bull mal ausgenommen, wer von den Streamern hat da in der letzten Zeit Anno 1800 gespielt?

    Vielleicht auch ein paar generelle Gedanken zu der Twitch-Drop Aktion:
    Seit Release gibt es viel zu wenig Zierelemente (wenn man mal davon absieht jede Variation einzeln zu zählen), hundertfach gesagt, bisher hat man kein einziges for free dazubekommen. Die Reaktion auf über 100 gemoddete Ornamente und
    -varianten war entsprechend positiv.
    Bei 2205 wurden glaube ich alle Ornamente kostenfrei nachgeliefert, mit jedem Patch ein oder zwei, und auch wenn das viel zu wenig war, man konnte zumindest mehr damit anfangen. Das hätte ich nach den Statements von Volty zum Plazaboden oder zum Rest der Ornamente hier: https://forums-de.ubi.com/showthread.php/208345-Ein-Schlag-ins-Gesicht-f%C3%BCr-Sch%C3%B6nbauten?p=2612715&viewfull=1#post2612715 eigentlich auch erwartet, allerdings kam und kommt seit vier Updates gar nichts außer „30 Uplay punkte bitte“ oder diese Twitch-Drop Aktion hier.

    Die Krone aufsetzen würde dem ganzen allerdings ein Ornament-DLC, wo man für 10€ neue Ornamente kriegt, dann hätte man auch gleich Mikrotransaktionen einbauen können, da wäre wenigstens dann Entscheidungsfreiheit.

    So oder so, bitte arbeitet am Thema Ornamente auf kostenloser Basis weiter und füllt eure DLC stattdessen mit Inhalt. Gesunkene Schätze ist schonmal ein guter Anfang. Die im oben verlinkten Statement angekündigten „kostenlosen Inhalte“ sind bisher allerdings nichtexistent.

    • L Lako.

      „Die im oben verlinkten Statement angekündigten „kostenlosen Inhalte“ sind bisher allerdings nichtexistent.“ Das Ubdate kommt ja auch erst am 30.07 raus.

      • T Taubenangriff

        auch am 30.07. kommt nichts kostenloses was sich Inhalt nennen darf. Anno 2205 Wildwater Bay zum Beispiel, das war kostenloser Inhalt.

  29. L Lemminck

    De Taal is Nederlands en niet „holländisch“! Facepalm³….

    So viel Respekt können wir unseren Nachbarn ja wohl entgegenbringen;),

    Ansonsten freue ich mich über die Verbesserungen im Routenmenü, insbesondere den lange gewünschten Stockbestand und die Kontinentalinsel ist auch super, und fürs Zoomen kein Mod mehr nötig, auch super;).

  30. F Fellliiix

    Klingt alles wirklich super 🙂

    Aber ich hätte eine Frage.. Und zwar wurde ja versprochen das der KO-OP Modus hinzukommt. Wann wird dies denn ungefähr der Fall sein? Ich vermisse die Zeiten wie in 2070 oder 1404 wo man zusammen mit einem Kumpel bauen konnte..

    • L LadyH.

      Im letzten Stream wurde gesagt, der Ko-Op kommt noch dieses Jahr. Genauen Termin bekommen wir hier in der Union, sobald sie einen haben.

  31. P Pachaquamak

    Endlich bessere Belohnungen für die Expeditionen! *-* Dann schaff ichs ja vllt jetzt alle Tiere und alle Ausstellungstücke zu sammeln ^^ So hyped auf das DLC dazu^^

  32. A Azrael5111

    Da habe ich gleich mal eine Frage, um welche Uhrzeit geht der Patch und das DLC am 30.07 online?

    Mal Hand aufs Herz. Für zwei Werbetafeln 3 Stunden Stream schauen? Ich meine, wenn ich die Zeit habe dann spiele ich lieber selber als jemanden beim spielen zuzuschauen.

    • A Azrael5111

      Eine Terminangabe wann die Streams laufen wäre auch nicht schlecht. Bei Writing Bull findet man jetzt zumindest die Termine: 26.07.2019 bis 28.07.2019 jeweils ab 20:00 Uhr.

      • L LadyH.

        Die Terminangabe ist Sache der einzelnen Streamer, da kann Ubi-Bluebyte schlecht was machen, meinste nicht? 😉

        • A Azrael5111

          Die Streamer hätten aber im Vorfeld angeben können wann sie ihren Stream starten, der Kontakt besteht ja zwischen Ubisoft/Blue Byte und selbigen.

      • g gntherfrank

        ja wäre schön wenn die anderen da nachziehen würden das mann informiert ist

    • P Pachaquamak

      Lass sie doch einfach stumm im Hintergrund laufen, aber psst nicht dem Anno Team sagen 😉

        • L LadyH.

          Vor einem Jahr noch habe ich gedacht, ich bräuchte nicht mehr als einen Monitor. Zum Glück habe ich mich dann doch überreden lassen 😉 hilft ungemein.

          • A Azrael5111

            Ich habe aber keinen Platz für einen zweiten Monitor, ansonsten würden hier bei mir schon zwei Monitore stehen.

You may also be interested in