• Anno 1800
  • DevBlog

DevBlog: „Lichter der Stadt“-Paket Cosmetic DLC

  • 04.11.2020

Hey Anno Community!

In diesem Blog wollen wir euch ein paar Einblicke in die Entwicklung des „Lichter der Stadt“-Paket Cosmetic DLC geben, wie der finale Name zustande kam und welche Ornamente ihr schon bald in euren Städten platzieren könnt.

„Lichter der Stadt“ ist der dritte Cosmetic DLC für Anno 1800 und hat eine Vielzahl kleinerer Ornamente im Fokus, mit denen ihr eure Städte mit Märkten, öffentlichen Plätzen und anderen Freizeitangeboten ausgestatten könnt. Nachdem er im Frühjahr bei der Community-Abstimmung nur knapp auf Platz 2 hinter dem „Jahrmarktspaket“ landete, führten am Ende sowohl eure zahlreichen Wünsche, als auch der Erfolg des bisherigen Cosmetic DLC dazu, dass wir uns doch entschlossen, mit den Arbeiten am damals noch „City Life“ genannten Pack zu beginnen.

Da wir uns bewusst sind, dass es in der Community eine große Zahl von Min-Maxern und Rekordbauern gibt, die lieber noch ein paar zusätzliche Häuser in die letzte Ecke der Insel quetschen, anstatt den Platz mit Parks, Weihnachtsmärkten oder Achterbahnen zu „verschwenden“, ist der Cosmetic DLC separat verfügbar. À la carte, wie wir es in der Vergangenheit oft genannt habe. Wir denken, dass diese Entscheidung mehr Flexibilität erlaubt, sodass jeder Spieler-Typ sich auf die Inhalte fokussieren kann, die er in seinem Spiel sehen möchte.

Lasst uns nun ein wenig über die Entwicklung des „Lichter der Stadt Paket“ Cosmetic DLC reden. Der Fokus lag diesmal darauf, eine große Auswahl kleinerer Ornamente anzubieten, die es euch erlauben, viele einzelne Orte in euren Städten zu verschönern, Märkte zu errichten und mehr Abwechslung für eure innerstädtischen Parks zu bieten – während beispielsweise die Objekte aus dem „Jahrsmarktspaket“ die meisten Spieler dazu animiert haben, ein oder zwei dedizierte Gebiete in ihrer Stadt dafür zu verwenden.

Damit war unserem Team klar, dass beispielsweise Marktstände Teil des Pakets sein mussten, genauso wie Gastronomie-Ornamente und andere Objekte, die ihr in jeder Stadt findet, um das Stadtleben zu verbessern (daher auch der originale Name „City Life“).

Das brachte seine ganz eigenen Herausforderungen mit sich, da selbst scheinbar unbedeutende Gegenstände so gestaltet werden mussten, dass sie dem Spieler die Möglichkeit geben, seiner Stadt einen eigenen Charakter zu verpassen. Wenn ihr beispielsweise Telefonzellen überall in eurer Stadt verteilt, erscheint eure Stadt direkt moderner, technologisierter – auch wenn die Ornamente selbst nur einen dekorativen Zweck haben.

 

Wie ihr bemerkt habt, wurde der Name im Laufe der Entwicklung geändert: Aus „City Life“ wurde „City Lights“ (beziehungsweise „Lichter der Stadt“). Dem liegt in diesem Fall ein sehr organischer Prozess zugrunde, denn die Idee mit den Lichtern kam eigentlich erst im Laufe der Entwicklung auf. Einer unserer Artists fügte nebenbei Laternen zu den Zaun-Elementen hinzu. Nachdem wir ein wenig damit herumgespielt hatten, war schnell klar, dass die zusätzlichen Lichtquellen viel zu cool waren, um sie nicht zu implementieren – insbesondere, da wir ja diesen tollen Tag- und Nacht-Modus haben!

Mit diesen Zaun-Elementen sowie den allein-stehenden Laternen könnt ihr jetzt zusätzliche schöne Lichtquellen in euren Parks und Plazas platzieren – und dunklere Bereiche beleuchten, damit sich keiner eurer Bürger auf dem Weg heim vom Wirtshaus verirrt.

Auch wenn das „Lichter der Stadt“-Paket primär aus vielen kleineren Ornamenten besteht, die in größerer Zahl über eure Stadt verteilt platziert werden können, wussten wir natürlich, dass wir auch hier ein großes „Star-Ornament“ brauchen, ein Ornament, dass als Zentrum eines großen Parks fungieren kann – oder einfach nur für sich in einem geschäftigen Stadtzentrum stehen, um den Bewohnern rundherum einen Ort zum Entspannen zu geben.

Im Gegensatz zu beispielswiese dem „Jahrmarktspaket“, wo es klar war, dass ein Riesenrad definitiv dazugehören muss, entwickelte sich die Idee für das „Star-Ornament“ von „Lichter der Stadt“ (der große Teich mit den Schwan-Tretbooten) erst Stück für Stück. Nun kombiniert er mehrere Elemente: dekorative, wie Statuen und Springbrunnen, Wege und Brücken zum Spaziergehen, einen großen Teich, um ein bisschen Natur in eure Städte zu bringen und engbebaute Gebiete aufzulockern – und die Tretboote als Freizeitbeschäftigung für eure Bürger.

Sowohl die Idee innerstädtischer Teiche als auch die Schwanenboote sind nicht der Fantasie unserer Teams entsprungen, sondern sind inspiriert von historischen Parkanlagen des 19. Jahrhunderts.

Jetzt, da sie drei verschiedene Cosmetic DLC entwickelt haben, mussten wir unserem Art-Team dann noch die Frage stellen: Welches der drei ist euer Favorit, mit welchem hattet ihr bei der Entwicklung den meisten Spaß? Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten – das „Jahrmarktspaket“. Nicht nur weil sie das Thema selbst spannend fanden, sondern auch, weil wir ein paar Freizeitpark-Enthusiasten im Team haben, die Spaß daran hatten, ein Äquivalent zu den modernen Parks, die sie normalerweise besuchen, für das Setting von Anno 1800 zu entwickeln. Zusätzlich boten die Gebäude-Designs mehr kreative Gestaltungsoptionen, während das Aussehen eines Weihnachtsmarkts im Vergleich viel stärker von Anfang an feststeht.

Jetzt, da wir uns die Entwicklung von „Lichter der Stadt“ näher angeschaut haben, wollen wir euch doch gerne noch eine Übersicht dazu geben, welche Ornamente denn nun genau im DLC enthalten sind – bitteschön:

  1. Bauernstand
  2. Blumenstand
  3. Krämerstand
  4. Fischstand
  5. Käsestand
  6. Pizzeria
  7. Zuckerbäckerei
  8. Getränkehäuschen
  9. Fischbrötchenstand
  10. Zweiertisch
  11. Einzeltisch
  12. Familientisch
  13. Verzierter Stahlzaun (5
  14. Sandkasten und Rutsche
  15. Kinderspielplatz
  16. Trinkbrunnen
  17. Öffentliche Uhr
  18. Stählerne Straßenuhr
  19. Straßenlaterne
  20. Telefonzelle
  21. Süßwasserbassin

Das letzte bisschen Info, das noch fehlt, ist das exakte Veröffentlichungsdatum… und wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass unser dritter Cosmetic DLC nächsten Donnerstag, am 12. November, um 18 Uhr deutscher Zeit zum Pries von 4,99€ erscheint.

Wie üblich veröffentlichen wir zusammen mit dem DLC Game Update 9.1, mit dem einige Probleme behoben werden, die ihr uns seit dem Release von „Land der Löwen“ gemeldet habt. Mehr dazu Anfang nächster Woche.

Bleibt gesund,

Das Anno Team

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

16 Kommentare
  1. H HerrMumann

    Ich bin begeistert!! Das sieht alles sooooo schön aus.
    Ich kann es kaum erwarten.

    Ein großes Lob an eurer gesamtes Team und vor allem
    an die Designer die diese wunderschönen Dinge kreiert haben.

    Dieses Anno ist das Beste, was ich jemals gespielt habe.

  2. H Holzwurm21

    Sieht mega aus – und wieder ist die Quersumme vom Release-Datum 9:D

  3. n nochjmd

    Es ist wahrscheinlich schon viel zu spät, aber das wäre jetzt das ideale Add On um die Uhrzeit (und damit den Tag & Nacht Rhythmus im Spiel) auf die reale Zeit anzugleichen…

    Somit wäre es die ganze Nacht im Spiel ebenfalls dunkel und eine gute Erinnerung, doch mal in’s Bett zu gehen… also aller ALLER spätestens, wenn die Sonne schon langsam wieder aufgeht… im Spiel & draußen! Hach… ich liebe Anno 1800 einfach 😀

  4. M MrTNT_1970

    Das schaut ja sehr nice aus! 🙂 Zusammen mit dem den anderen Cosmetic-DLCs wird Anno 1800 immer schöner und mit jedem Update immer besser! Das tröstet mich über die letzten Land-der-Löwen-Twitch-Drops hinweg, die einfach nicht funktioniert haben. Der Support konnte oder wollte da auch nicht wirlich helfen. Nach meinem Erklärungsversuch kam keine Reaktion mehr. Nun denn, freu ich mich halt anders. 🙂 Bin gespannt, was Ihr noch so alles zaubert! Danke für dieses tolle Game! 🙂

  5. D Daylarius

    Das sieht alles einfach nur klasse aus! Da merkt man richtig wie viel liebe zum Detail da drin steckt. Ich freue mich riesig drauf! Jetzt noch eine Season 3 ankündigen, auch wenn es nur eine abgespecktere Version werden sollte und alles ist perfekt 😀

  6. 7 76561198097552327

    und wird das etwa wieder (wie der freizeitpark auch) nur in europa verfügbar sein? wird südamerika MAL WIEDER vernachlässigt – wie bei so einigen features (z.b. regionalministerien aus dem palast-DLC oder auch so simple vanilla-sachen wie pendlerkais)?

    falls ja, dann könnt ihr das gerne behalten. ich zahl doch keinen vollen preis für ein halbes produkt. wofür entwickelt ihr eigentlich ein ‚multi-session-spiel‘, wenn ihr wesentliche spielelemente nur in einer (bzw. mit trelawny zwei) ’session(s)‘ verfügbar macht? das ist doch einfach nur noch dreist.

  7. N Nusredin

    Ich freue mich schon darauf die Ornamente „Lichter der Stadt“ in meiner Stadt zu Platzieren.

  8. M Mrfreshboy

    Wow, einfach nur wahnsinnig was ihr als Schönbau-Ornamente nochmal eben so aus dem Ärmel schüttelt….
    Ihr könnt es bestimmt nicht mehr hören, aber bitte bringt noch einen Season Pass 3!!!
    Bitte!

    • N NoHThorUs

      Ich kann mich nur anschließen! Nicht nur der Inhalt des Pakets sieht super aus, auch der Blog-Post ist mal wieder sehr interessant. Ich kann euch nur wieder mal loben, dass ihr sowohl auf das Community-Feedback hört und eingeht, als auch Einblicke in die Entwicklung und Ideenfindung gewährt.
      Einen dritten Season Pass fände ich auch super! Wie wäre es denn, wenn ihr eine Umfrage startet, wie viel Interesse an einem weiteren Season-Pass besteht?! Ich bin mir sicher, dass ein großer Teil der Anno 1800 Fans dabei wären 🙂

  9. T Trebonianus0815

    Sieht alles wunderschön aus, die ganzen kleine Stände, genauso wie der „Star“ unter den Ornamenten, der Tretbootteich.
    Auf Marktstände habe ich eigentlich schon Ewig gewartet. Erinnert ihr euch noch an die jeweils zwei Marktstände in Orient und Okzident in Anno 1404? Die gehören für mich einfach zum einem organischen Stadtbild dazu.

    Vielen Dank, das ihr diesen DLC entwickelt!

    Grüße von einem passionierten Schönbauer

  10. D Darv2000

    Ig freue mir! Ich habe den Artikel nur sehr grob überflogen, weil ich die Inhalte lieber selbst entdecken möchte. Ich freue mich, dass ihr euch entschlossen habt, das Thema auch noch aufzugreifen und als Cosmetic-DLC zu veröffentlichen. Das Rennen war ja echt knapp!
    Die Schönbauer wirds wohl freuen. Mich auf jeden!

    Grüße

  11. 1 100001665577263

    nicht enthalten in SeasonPass II oder in der Königsedition?!

    • D Darv2000

      Eine rhetorische Frage!? 🙂

      Leider nein, wie auch die ersten beiden. Sind eben „á la carte“.
      Gibt auch leider keinen Rabatt, oder ähnliches für Besitzer der Pioneer-, Königs- what-ever-Edition.

      Grüße

    • 7 76561198096020366

      Sonst wären diese ja teurer ^^. Das ist extra arbeit für die die sie nur uns zu liebe gemacht haben. Ps wird im bericht auch erwähnt das es wie die beiden anderen einzelnd als zusatz zu kaufen gibt. Da es ja auch manche gibt des es nicht brauchen

  12. A Arnold20111959

    Super, sieht toll aus vor allen der Teich mit den Tretbooten. Klasse macht eine Stadt um einiges Attraktiver und Realistischer. Freue mich drauf.

You may also be interested in