• Unkategorisiert

Game Update 7.2

  • 17.04.2020

Game Update 7.2 ist jetzt verfügbar, mit einer Downloadgröße von ca. 1GB.

Es wurden mehrere potenzielle Crashes und Desyncs behoben um die Spielstabilität weiter zu verbessern.

Das automatische Reporting von Desync-Problemen wurde verbessert.

Anmerkung:

Game Update 7.2 wird zwar mehrere potenzielle Ursachen für Crashes und Desyncs beheben, allerdings können wir im Sinne der Transparenz nicht versprechen, dass damit alle solchen Probleme für alle Spieler behoben werden. Wir sind immer noch dabei die aktuell von einigen Spielern gemeldeten Probleme zu untersuchen, und können bisher nicht alle der Fehler auf unserer Seite reproduzieren. Deshalb beinhaltet das Game Update auch Verbesserungen am automatischen Reporting von Desync-Fehlern, um uns auf diesem Wege besser bei der Fehlersuche zu unterstützen.

Kommentare

50 Kommentare
  1. z ziaga75

    Kann man irgendwie auf 7.1 downgraden? Vor 7.2 hatte ich im letzten Jahr keine fünf Abstürze, seit 7.2 fünf pro Stunde – unspielbar!

  2. X Xavi-Yt

    Czemu nie mogę pobrać aktualizacji?

  3. L Lacky7301

    So froh dass es bei anderen auch zu Abstürzen seit dem Update 7.2 kommt. Dachte schon es würde an meinem Pc liegen. Auch bei mir kommt es 3-5 min nach dem Laden des Spieles mit DirectX11 zu Abstürzen. Bei DirectX12 hängt es sich sogar bei dem Laden auf..
    Liebes Ubisoft Team
    ich weiß ihr habt im Moment wegen den Corona Vorschriften ein hartes Leben.
    Aber wenn ihr dass schnellst möglich fixen könntet wäre das echt Super

  4. L Lacky7301

    So froh dass es bei anderen auch zu Abstürzen seit dem Update 7.2 kommt. Dachte schon es würde an meinem Pc liegen. Auch bei mir kommt es 3-5 min nach dem Laden des Spieles mit DirectX11 zu Abstürzen. Bei DirectX12 häbgt es sich sogar bei dem Laden auf..
    Liebes Ubisoft Team
    ich weiß ihr habt im Moment wegen den Corona Vorschriften ein hartes Leben.
    Aber wenn ihr dass schnellst möglich fixen könntet wäre das echt Super

  5. B BerndDas8rot

    Heute erster Tag ohne Absturz nach 4 Stunden. Irgendwas ist passiert 🙂

  6. B Becks74

    Hi Leute!

    Habe das gleiche Problem wie ihr alle! Seit dem Game Update 7.2 stürzt das Game dauernd an der gleichen Stelle ab! Hoffe dass das Problem schnellstens gelöst wird. Dürfte ja eindeutig ein Fehler des Updates sein, da ich bis dato noch keinen Absturz hatte und immerhin spiele ich Anno 1800 seit April 2019.
    Also liebes Anno-Team bitte behebt den Fehler ….

  7. b berndray_hof

    Hallo,
    auch ich habe mehr als 500 Spielstunden und hatte bisher wenig Abstürze. Seit 7.2 stürzt das Spiel alle paar Minuten ab. Hardware unverändert, etwa 500K Einwohner. Sehr ärgerlich …

  8. A Areez----

    My game keeps crashing at the same moment in time, I can play for like a few mins (or shorter when I speed up the game). My friend even tried my savegame on his PC and bam went dead at the same moment.

    Never had crashes until patch 7. It really sux, invested 60 hrs in this savegame. Starting a new game works, but who is going to promise I wont experience the same shit.
    Can you help? I can even send you my savegame file if needed for investigation.. please help.

  9. s sebairi

    Hello, the game crashes more often with this update, I am sending crash reports often

  10. D DoubleDie19

    Hatte bis update 7.1 /7.2 keine probeme , spiel bricht nach 3 -5 min ab . spiele offline singelplayer . wenn ich ein früheren Spielstand lade bricht das spiel nach ca 20 min ab . Dateien repariren funktioniert nicht ladt dann 2 Dateien Direkt X neu ,ohneErfolg .
    Spiel bricht nach wie vor ab . Bitte mal um Lösungen . mfg DD

  11. m mikeblue93

    Mein Spiel friert immer bei der gleichen Stelle ein, egal zu welchen Zeitpunkt ich einen Spielstand lade immer das selbe.
    Auch nach erneuten Installation des Spiels. Bin am verzweifeln ist mein Spielstand jetzt hinüber. Aber einen neuen Anzufangen mit dem Risiko das gleiche Problem nach guten 40 Stunden Spielzeit zu haben ist mir zu blöd.

  12. M Mietke

    Wertes Team,
    mit Erstaunen lese ich, dass diverse Abstürze von Anno 1800 behoben wurden. Bis zum Update 7.1 hatte ich ein ganzes Jahr nur einen einzigen Absturz, der mit dem Überprüfen der Dateien und Nachinstallieren irgendwelcher Dateien behoben war. Nach dem Update 7.1 kam es zu insgesamt 4 Abstürzen mit der Möglichkeit den Absturzbericht zu senden. Das habe ich für 3 Abstürze durch Bestätigen im Meldefenster erledigt.

    Nach den ersten beiden Abstürzen habe ich die Spiele-Dateien überprüft und es wurden (2/4) DLL Dateien installiert – welche auch immer. Nach einem weiteren Absturz, d.h. immer ein Einfrieren des laufenden Spiels nach einiger, aber niemals gleicher Spielzeit und bei nie den gleichen Spielaktionen konnte auch kein Absturzbericht gesendet werden, denn der Zugriff auf das Meldefenster war nicht möglich. Das Fenster ließ sich nicht aus der Taskleiste auf dem Bildschirm darstellen. Das eingefrorenen Anno 1800 Spielevollbild legte sich darüber. Lediglich über den noch aktivierbaren Windows 10 Dateimanager ließ sich Anno 1800 schließen ohne den PC neu zu starten.

    Nach einem erneuten Überprüfen der Dateien wurden wieder (die gleichen?) (2/4) DLL Dateien installiert. Fehlerhafte Dateien wurden aber nie gemeldet. Eine Suche in den Anno-Dateiordnern, um welche DLL’s es sich handeln könnte (nach neuestem Datum), ergab keine Ergebnisse, zumal auch die Dateinamen der DLL’s nicht bekannt waren. In der Zeit zwischen beiden Dateiprüfungen und der automatischen Nachinstallation gab es an meinem PC garantiert keine Änderungen oder andere Updates oder Installationen oder Aufräumarbeiten.

    Nach dem Update 7.2 blockierte sich das aktuelle Savegame durch Einfieren nach einer Laufzeit von 35 min so, dass nicht einmal der Absturzbericht oder im aufgerufenen Windows-Modus der Taskmanager in den Vordergrund geschaltet werden konnte. Der PC konnte nur durch Hardwarereset neu gestartet werden. Ein danach erneutes Starten von Anno 1800 und dem Laden des zuletzt gespeicherten Savegames lief dann über 4 Stunden problemlos.

    Die bei mir ab dem Update 7.1 und 7.2 mehrfach aufgetretenen Einfrierungen/Abstürze im Vollbildmodus – Ton weg, Bewegungen weg, keine Mausaktionen der Menüs werden verarbeitet, gab es seit dem Release von Anno 1800 auf immer dem gleichen PC vorher nie. RAM-Speicher ist doppelt so hoch wie für das Spiel vorgeschlagen, freier Festplattenspeicher für Auslagerungsdateien ist mehr als ausreichend vorhanden. Es gibt keine Einschränkungen zur Speicherverwaltung. Es liegt also ganz sicher nicht an meinem PC. Es laufen auch keine MODs. Andere oder neue Hintergrundprogramme, mit denen Anno 1800 über 1 Jahr lang problemlos funktionierte gibt es auch nicht.

    Der Fehlerteufel muss irgendwo in den wohl gut gemeinten Updates 7.1 und/oder 7.2 liegen. Wäre wünschenswert, wenn die ehemalige Spielstabilität von Seiten der Entwickler wieder hergestellt werden kann.

  13. B BerndDas8rot

    Das Spiel startet jetzt wieder. Trotzdem alles wie gehabt — Ständige Abstürze des Spiels egal was man macht. Ob man klickt oder das Spiel nur so dahinläuft. Min. 2 Abstürze pro Stunde. Seit 7.1. Danke für das Bugfixing

  14. a arcticshower

    Liebes Anno-Team,
    ich wünschte, ich könnte mich denjenigen anschließen, bei denen es keine Probleme im Spiel gibt – so sah es zumindest die ganze Zeit aus: Multiplayer lief flüssig und ohne Desyncs sowie der Rest des Spiels auch.
    Leider werden seit Update 7.x (genau kann ich es leider nicht sagen) die beiden SP1-Inhalte “Versunkene Schätze” und “Die Passage” beim Neustart eines freien Spiels nicht aktiviert, obwohl sie anwählbar sind und auch angewählt wurden –> keine Expeditionen dorthin und auch keine Icons der beiden Sessions im Speicherstand!
    Dies bitte ich für den nächsten Patch dringend zu berücksichtigen!
    Danke, bleibt gesund und Grüße
    arcticshower

  15. 7 76561198271572801

    Hallo Anno Team,

    ich spiele Anno eigentlich nur im Multiplayer, seit gestern 18.04. ab 13 Uhr lädt das Spiel im Multiplayer nicht mehr. Die Anno der Teilnehmer starten normal und können auch zur Partie eingeladen werden, dann folgt der Spielstart und hier kommt nach kurzem laden direkt der DeSync. Nach dem Datensammeln “Fortsetzten” lädt er ins unermessliche. Dies ist mit jedem Spielstand. Das Spiel ist dadurch komplett im Multiplayer nicht spielbar.

    Ich hoffe der Bug wird sehr bald behoben.
    Leider kann ich nicht nachvollziehen ob ich das Update 7.2 bereits drauf habe und ob es vorher/nachher passiert ist.

    Viele Grüße

  16. B BerndDas8rot

    Wenn man auf die Weltausstellung klickt geht jetzt sofort das Übersichtsmenü auf. Das war vorher nicht so, oder? Mir ist so als wenn vorher noch ein klick mehr Benötigt wurde oder spinn ich?

  17. B BerndDas8rot

    Hatte dasselbe Problem. Das Überprüfen der Spieldateien hat bei mir geholfen. Häte ich ehrlich gesagt nicht gedacht 🙂

  18. T Toluxian

    ich bin seit jahren dabei habe jedes von 1602 bis 1800 gezockt
    ich muss sagen auch wenn es noch ein wenig hakt aber anno 1800 ist das beste game bis jetz egal in was egal ob grafik oder gaming selber ich zocke es schon mehrere 100 std und ich kann einfach nicht aufhöhren auch wenn es manchmal diverse rückschläge gibt aber ich habt für mich persönlich das beste anno rausgebracht bis jetz vielen dank dafür ihr seid echt grossartig weiter so ich könnte noch ein ganzes din a4 blatt vollschreiben
    mfg manni

  19. c cwiechers

    Hallo Anno-Team,
    wir haben mittlerweile vier Lizenzen von Anno 1800.
    Leider ist ein Zusammenspiel seit einiger Zeit vollkommen unmöglich. Nach spätestens fünf Minuten kommt der erste Desync.
    Meine Söhne sind vollkommen gefrustet und genervt.
    Schade, eigendlich war es schon mal besser!
    Wir spielen an einer 1GBit Inet Leitung mit guten Ping Werten. Leider ist das Spiel aktuell vor allem im Multiplayer Mode keinen Cent Wert. Schade.

  20. L Locastos

    An alle die das Spiel nicht richtig starten können: bei mir hat es geholfen, mit ausgeschaltetem Virenschutz Uplay zu starten, dann startet sich Anno auch wie gewohnt.
    Ich hoffe, dass das hilft, das Problem zu lösen!

    • B BB_CR

      Hey Locastos, das freut mich zu hören! Könntest du allerdings bei Gelegenheit noch einmal versuchen das Spiel mit deinem Virenschutz zu starten? Das wäre noch interessant zu hören, zur Gegenprobe.

      Danke dir, und schönes Wochenende 🙂

      • L Locastos

        Ich habe es versucht, es geht jedoch nicht. Ich glaube, wie erwähnt, dass es daran liegt, dass die Firewall irgendetwas blockiert.
        Vielen Dank, das kann ich nur zurückgeben! 🙂

        • L Locastos

          Okay ich habe es jetzt nochmal mit Virenschutz probiert jetzt hat es geklappt, das ist alles etwas willkürlich. Entschuldigt meine vielen Nachrichten, wollte nur nicht falsche Tatsachen stehen lassen. 🙂

    • t toddy16303

      das hat bei mir nicht funktioniert, Virenschutz, Firewall abgeschaltet blieb trotzden an der selben Stelle hängen. Geholfen hat bei mir das leeren des savegame Ordners

  21. l lfourt

    Leider kommt es immer noch häufig vor das die farbigen Markierungen im Handelsroutenmenü zb. bei “Ladung über Board werfen” verschwunden sind.

    Das hat erst mit dem GU 7.1 angefangen.

  22. g gntherfrank

    bekommt mann ja angst den runder zu laden hab ich noch nett getan glaube warte mal bis das gefixt ist

  23. B Brummi1963

    Seit gestern stürzt bei mir laufend, das Spiel ab. Nach dem heutigen Patches ist es nicht besser geworden. Hoffe es wir bald Abhilfe geschafft.

    • p puddy3000

      Also ich habe auch keine Mods installiert und schon alles gecheckt. Funktioniert leider immernoch nicht.

  24. D Drake-1503

    Nur, damit hier kein völlig falscher Eindruck entsteht: ich habe den Patch heruntergeladen und Anno lässt sich völlig normal starten …
    Die Probleme treten also wohl nicht immr auf, trotzdem sind sie natürlich ärgerlich für die, die welche haben.

  25. A A.Celsius

    Seit dem Update heute startet das Spiel nur bis zum Ubisoft-Logo. Mehrmals Dateien überprüfen lassen, danach einmal neu installiert, aber funktioniert nicht mehr. Startet nur bis zum Logo.
    Wäre gut, wenn man Version 7.1 wieder installieren könnte, danke.

    • A A.Celsius

      Ich habe gerade den Ordner von Uplay geöffnet, eine Sicherheitskopie von
      savegames erstellt und den Inhalt von savegames gelöscht. Das Spiel funktioniert
      jetzt wieder.

      • B BB_CR

        Danke für den Hinweis, dem werden wir direkt nachgehen!

      • t toddy16303

        Das hat bei mir auch funktioniert, Ordner geleert und das Spiel startet wieder

  26. t toddy16303

    Ich habe das selbe Problem, bis gestern lief alles, nach Installation des Updates heute komme ich bis zum Logo und dann geht nichts mehr. Nicht mal via Taskmanager lässt sich das Spiel schließen. So ein Mist…

  27. p puddy3000

    Liebes Anno-Team, ich freue mich sehr, dass ihr kontinuierlich an bugs und desyncs arbeitet, weil das ist dringend nötig! (vor allem im multiplayer). Seit diesem Patch kann ich das Spiel nicht mal mehr starten…es hängt sich bei der Epilepsie-Warnung auf und lässt sich auch nicht mehr beenden. Ich bin seit Jahrzehnten großer Anno-Fan, aber manche bugs und desyncs machen einem das Spiel manchmal echt schwer…
    Viel Glück und Erfolg bei allen weiteren updates! Liebe Grüße! <3

  28. L Locastos

    Liebes Anno-Team,

    die Intention des Patches finde ich sehr gut, da ich in der Vergangenheit viele Crashes und Desync bei Anno allgemein hatte. Jedoch funktioniert bei mir durch den Patch bei mir gar nichts mehr, da nach dem Start von Anno ich nur noch bis zum “Bitte Lesen” Screen komme und sich das Spiel dort aufhängt. Dann kann ich es nur noch mit dem Taskmanager schließen. Gestern hat alles einwandfrei geklappt und eben, nach dem Download des Patches, funktionierte auf einmal gar nichts mehr.
    Es wäre toll, wenn dieser Bug schnell behoben werden könnte! 🙂

    • p puddy3000

      Bei mir genau das gleiche Problem! 🙂

        • L Locastos

          Hallo,
          das habe ich grade getan. Habe mit dem Support geschrieben und bin durchs komplette Troubleshooting von Ubisoft gejagt worden, hat leider alles nichts an der Situation geändert.

        • t toddy16303

          Das habe ich schon gemacht, leider ohne Erfolg

          • B BB_CR

            Hey, hat einer von Euch zufällig mods installiert?

          • t toddy16303

            Ich habe keine mods installiert

          • L Locastos

            Nein, ich habe keine Mods installiert

          • A A.Celsius

            Probiert doch mal bitte folgendes:
            Ordner von Uplay öffnen, eine Sicherheitskopie vom Ordner
            savegames erstellen (auf dem Desktop oder so…) und dann den
            Inhalt vom Ordner savegames löschen. Das Spiel funktionierte
            bei mir dann wieder.
            Den Tipp habe ich von hier:
            https://www.youtube.com/watch?v=wRMdLbuiHqg
            Die Cloud-Speicherungssynchronisierung habe ich nicht verändert und ist bei mir
            aktiviert.

Das könnte dich auch interessieren