• Unkategorisiert

Der Anno 1800 Season 2 Pass ist da

  • 09.03.2020

Kurz vor dem Release der Passage im letzten Dezember haben wir angekündigt, dass es auch 2020 weitere Anno 1800 Inhalte für unsere mehr als 1 Million Pioniere der industriellen Revolution geben wird. Wir im Anno-Team freuen uns sehr, dass Anno 1800 also mehr neue Inhalte nach Release erhält, als jemals ein Spiel der Reihe zuvor! Wie Ihr wisst, endete die Entwicklung von Anno-Spielen meistens knapp ein Jahr nach Veröffentlichung, wenn das Team mit der Arbeit am nächsten Spiel begann. Im Falle von Anno 1800 freuen wir uns dagegen über die Chance die Welt der industriellen Revolution weiter auszubauen und zu verbessern- mit neuen Spielsystemen, Bevölkerungsstufen und sogar einem komplett neuen Kontinent. Und damit Vorhang auf für den Anno 1800 Season 2 Pass, der Euch im Laufe diesen Jahres drei neue spannende DLCs liefern wird!  

Paläste der Macht (24. März) 

Los geht es bereits diesen Monat mit unserem nächsten DLC, Paläste der Macht, in dem Ihr Eurem Status als industrielle Herrscher gerecht werdet und einen eindrucksvollen Palast errichtet. Dabei handelt es sich um ein weiteres modulares Bauprojekt wie den Zoo oder die botanischen Gärten, allerdings mit einem ungleich stärkeren Einfluss auf Eure Hauptstadt. Als Euer persönlicher Sitz der Macht wird der Palast die Heimat verschiedener Ministerien sein; diese geben nicht nur einen passiven Bonus, sondern auch eine Auswahl verschiedener Effekte, die Ihr nutzen könnt, um Euer Imperium noch besser zu optimieren.  

 

Ein majestätisch erleuchteter Palast bei Nacht

Game Update 7 (24. März, kostenlos für alle Spieler) 

Natürlich wird es auch wieder kostenlose Game Updates
geben. Wie schon in Season 1 wird jede DLC-Veröffentlichung von einem Update
begleitet werden, das Anno 1800 erweitern und verbessern wird. Mit Game Update
7 werden wir eines der am meisten diskutierten Spielfeatures anpacken: Das
Einflusssystem.

Drei
Schwierigkeitsgrade erlauben es Euch selbst auszusuchen, ob ihr mehr, gleich
viele oder sogar weniger Einflusspunkte als bisher generieren wollt. Und ja-
selbstverständlich wird diese Änderung auch rückwirkend nutzbar sein, und Euch
beim ersten Laden eines bestehenden Spielstandes auffordern einen der drei
Schwierigkeitsgrade auszuwählen. 

Reiche Ernte (Sommer 2020) 

Mit unserem zweiten DLC nehmen wir die technologischen Wunderwerke der industriellen Revolution mit aufs Land und erlauben es Euch die Effizienz Eurer Farmen in ungeahnte Höhen zu treiben. Dazu platziert ihr die neuen Traktormodule auf euren Farmen, wo sie nicht nur die Effizienz verbessern, sondern gleichzeitig auch die notwendige Arbeitskraft reduzieren.  Je nachdem wie viele Farmen Ihr habt, könnt Ihr Euch also über viel neuen Platz auf den Inseln freuen- wir sind schon sehr gespannt, was für kreative Werke Ihr mit der freigewordenen Landfläche erschaffen werdet. Allerdings müsst Ihr natürlich sicherstellen, dass Euren Traktoren nicht das Benzin ausgeht… 

 

Ein erster technischer Test der Traktoren

Außerdem wird Reiche Ernte noch eine
Auswahl von thematisch passenden industriellen und landwirtschaftlichen Ornamenten enthalten, mit denen Eure
Städte noch lebendiger wirken werden. 

Land der Löwen (2020) 

Den habt ihr jetzt nicht kommen sehen, oder? Spaß beiseite- wir wissen natürlich, dass die Anno Community sich seit der Ankündigung des Spiels lautstark eine vom afrikanischen Kontinent inspirierte Session wünscht. Zum Glück lohnt sich das Warten manchmal, und wir freuen uns zu sagen, dass Land der Löwen der größte DLC für Anno 1800 wird, inklusiver einer neuen Session auf einem neuen Kontinent, neuen Bevölkerungsstufen, Gebäuden, Produktionsketten und Quests. In der neuen Story werdet Ihr Euch mit Herrscher Ketema zusammenschließen, um seine Trockengebiete zum Leben zu erwecken.

 

Reist später im Jahr ins Land der Löwen

Dazu müsst Ihr cleveren Gebrauch vom neuen Bewässerungssystem und den wenigen vorhandenen Gewässern machen, um ein Netzwerk aus Kanälen und bewässerten Feldern anzulegen. Anno Veteranen werden sich jetzt eventuell an die Noria aus Anno 1404 erinnert fühlen, aber Land der Löwen wird die zeitlose Vorstellung die Wüste erblühen zu lassen auf seine ganz eigene Art angehen. Wir haben auch das Feedback zu der Passage vernommen, und werden sicherstellen, dass Land der Löwen einen größeren Einfluss auf das Leben in der alten Welt haben wird. Wir werden im Laufe des Jahres viele weitere Details zu all den neuen Inhalten enthüllen. 

Der Season 2 Pass ist jetzt erhältlich! 

Neben diesen drei DLCs werden Käufer des Anno 1800 Season 2 Pass sich auch noch über drei exklusive Ornamente freuen können, die zusammen mit Paläste der Macht am 24. März erscheinen werden- also viel Spaß mit eurem ersten Blick auf die Palastsäule, den Traum vom Pflügen und den Elefantenbrunnen. 

 

Die Palastsäule und der Elefantenbrunnen

Der Season 2 Pass für Anno 1800 (bestehend aus Paläste der Macht, Reiche Ernte, Land der Löwen sowie den drei Ornamenten) ist jetzt zum Preis von 24,99€ im Epic Games Store, auf Steam (Update: Leider wird der Season 2 Pass erst ab dem 24. März auf Steam verfügbar sein) sowie auf Uplay zum Kauf erhältlich, womit ihr knapp 10€ gegenüber dem Einzelkauf der drei DLCs spart. Wir freuen uns schon Euch allen in den kommenden Monaten mehr aus allen drei DLCs, sowie den kostenlosen Game Updates zu zeigen!

 

Der Traum vom Pflügen im Herzen der Stadt

Kommentare

62 Comments
  1. N NemesisZidar

    Ich hoffe das mit dem Afrika Kontinent die Möglichkeiten kommen werden direkt dorthin zu reisen und eine Insel zu besiedeln bzw mal Alternative Startpunkte für eine Session zu erhalten neben der Standardkarte,

    So viele verpasste Chancen bisher das Gameplay von Anno 1800 mal etwas dynamischer und abwechslungsreicher zu gestalten. Stattdessen werden nur weitere Biome reingeklatscht die dann eher uninspirierte Gebäudeketten erhalten.
    Ein vollständig ausgebautes Bausystem auf einer anderen Karte wäre mal super interessant.
    Dann könnte ich als Spieler entscheiden wo ganz anders meine Nation aufzubauen als nur auf der Standardkarte und später dadurch ganz andere Beziehungen zu den Mitspielern/KI aufbauen.

    Außerdem wäre es mal langsam notwendig die Spielergröße auszuweiten auf 6 Spieler. Nur 3 Mitspieler zu haben wird langsam zu vorhersehbar und insbesondere nach wenigen Stunden schnell langweilig.
    Gerade die KI manövriert sich schnell ins Aus und wird nach nur 3-4 Stunden untätig, ist keine Bedrohung etc.
    Durch mehr Spieler wäre es uns möglich neben 3 Menschlichen Spielern auch noch 3 KIs reinzupakcen und nicht nur die mögliche Fläche einzuschränken die jeder hat sondern auch Interaktionen zu forcieren (also zb Handel oder Krieg).

  2. M Me9Rs

    Vielleicht noch als Neuerung und Besonderheit in Afrika: Dass es ein bisschen wie Anno 1602 ist und somit indigene Völker gibt, mit denen man handeln und welche man bekämpfen kann und dass es Naturkarastrophen (Vulkanausbrüche z.B.) gibt, welche einem das Leben nochmal schwerer machen. 😀

  3. M Monzetsu1470

    Schönen guten Morgen, ich hoffe bei UBISOFT und BB geht es gut.

    Folgende Frage habe ich: Besteht wieder bei dem 1. DLC, dem Palast-DLC, die Möglichkeit, es nachträgich in eine laufende Session hinein zu installieren?

    Viele liebe Grüsse

    Monzetsu1470

    • M Monzetsu1470

      Erratum: Zwischen es und gut fehlt noch ein “allen”.

    • B BB_CR

      Genau! Beim ersten Laden eines Spielstandes nach dem Erscheinen des DLCs wird man wieder gefragt werden ob man den DLC installieren möchte.

      Gruß,
      Marcel

  4. T TobiasHin

    Wäre es möglich, Seat of Power schon vorher auszurollen 😀
    Als Prävention gegen die Langeweile, wegen Covid-19 das Haus kaum zu verlassen?

  5. b buckeT.de
  6. J JoeJHW2013

    Hallo 🙂 Ich habe eine große Bitte zum Palast im nächsten DLC.

    Ich habe im Stream gesehen das ihr ein “Torgebäude” dabei habt durch das man Straßen und Schienen ins Innere verlegen kann. Leider ist dort nur Platz für eine Straße oder eine Schiene. Könntet ihr dieses “Torgebäude” ähnlich wie eine Brücke “ziehbar” gestalten so das man “Straßen-Schienen-Pakete” damit überbrücken kann? Ich habe in Crown Falls zum Beispiel Hauptversorgungsrouten für die Kraftwerke die bestehen aus: Straße_Schiene_Grün_Schiene_Straße 🙂 Es wäre wirklich super wenn man diese mit einem “ziehbaren Torgebäude” überbrücken könnte um den Anschluss von einer Seite zur anderen Seite des Schienen-Pakets zu erhalten, da die Hauptversorgungsroute die Insel praktisch in zwei Hälften teilt.
    Danke, ich freu mich schon auf den Palast.

  7. j jookeers

    es scheint zumindest, dass es Spinnen für den Zoo geben wird…. Video 3:07
    Vogelspinnen? cool.

  8. A Amberg83

    Ich freue mich schon sehr auf die neuen Erweiterungen. Dafür würde ich gerne den Season 2 Pass kaufen, jedoch scheint der bisher auf steam noch nicht verfügbar zu sein. Ich hoffe, dass er bald dort freigeschaltet wird und vielleicht auch hier auf der Anno-Union ein Link dazu veröffentlicht wird.

    • U Ubi-Thorlof

      Aufgrund unvorhergesehener Umstände wird der Season 2 Pass auf Steam leider erst mit dem Release des ersten der 3 DLC, Paläste der Macht, verfügbar sein (24. März).
      Entschuldige die Unannehmlichkeiten.

  9. I IppoSenshu

    Ich habe mit den Season Pass 2 direkt geholt, hört sich interessant an und ich freue mich auf die weiteren Inhalte. Besonders das man nun das Einflusssystem ein bisschen anpassen kann, gefällt mir. 🙂

  10. M Milesmayhem

    Ist der Season Pass 2 auch in uplay+ enthalten?

  11. E Emperohorus

    alles soweit super, ich habe nur folgendes problem. ich habe das spiel und paar internetseiten offen und der monitor wird schwarz. grafikkarte ist fast neu, treiber auch aktualisiert. hat jemand eine idee woran das liegen könnte?

  12. F FlinkesAlien

    Ich hab euren Stream gesehen und bin begeistert, dass es mit meinem Lieblingsspiel weitergeht!

    Die neuen Inhalte sind sehr vielversprechend und ich als Schönbauer bin auch sehr gespannt auf die Farm- und Industrieziergebäude!

    Und dann Seasonpass 3 😉 ? Hihi…

    PS: Bitte stellt den Seasonpass 2 auch bei Steam ein, im Moment sind da viele ungeduldige Kunden 😉

    • B BB_CR

      Das mit dem Season 2 Pass auf Steam dauert leider etwas länger als erhofft, aber selbstverständlich werden auch die Steam-Spieler alle in den Genuß der neuen Inhalte kommen!

      Gruß,
      Marcel

      • F FlinkesAlien

        Super, dankeschön für die Rückmeldung!

  13. N NoxusYavi

    Ich freue mich schon sehr auf die bevorstehenden DLCs und kann nur Danke sagen, für solch ein tolles Spiel!

    Zwei kleine Wünsche wären da noch, vielleicht hab ich ja Erfolg!

    1. Einen Piraten in Kap Trelawney, kann auch nochmal Anne sein haha, aber so, dass man dort auch noch einen Gegner hat
    2. Ein wenig mehr Auswahl was Schiffe betrifft, vielleicht ein neues Schiff bei “Land of Lions” würde dem Spiel gut stehen!

    • H Hexagon19

      Was ich viel wichtiger fände als Piraten am Kap wäre eine Handelsflotte für Nate, damit man leichter seine Überschüsse los wird.

      • F FlinkesAlien

        Jau, oder einen Außenposten von Sir Archibald in Trelawney. Aus dem Grund plane ich schon, alle Überschüsse in die Alte Welt zu liefern, nur weiß ich noch nicht woher ich den ganzen Einfluss für die zusätzlichen Schiffe herbekomme 😀

  14. g gntherfrank

    ihr seit super freu mich schon

    und wenn ihr dann noch als bonus eine riesen kampange mit reinpacken würdet die dann auch über alle welten geht das wäre mega….

  15. C CaptnPhill

    Können die Traktoren auch in der neuen Welt eingesetzt werden? Getreidefarmen braucht man im Endgame so gut wie gar nicht mehr. Aber Kaffee, Kakao, Tabak brauchen wir ohne Ende!

    • L Lemminck

      Tabak braucht man nicht, davon gibt es genug durch die Baumpflegerin;) Dafür allerdings schiere Unmengen an Kautschuk so man denn Hochräder produzieren will.
      Aber ja, das muss weltweit funktionieren sonst wäre es wirklich witzfrei, denke aber mal das wird man in Mainz ähnlich sehen;)

      • j jookeers

        ich glaube kaum, dass es die Traktoren in die NW schaffen. Es gibt dort ja auch keine Pendlerkais… nehme an, die NW soll vom Konzept her unindustrialisert bleiben.

      • C CaptnPhill

        Ja, die Baumpflegerin habe ich überall drin, ich brauche aber noch ein bischen mehr. Kautschuk braucht man auch viel, stimmt. Ich habe auf meiner Kautschukinsel die Arbeitszeiten auf maximale Unfreundlichkeit gesetzt, aber das reicht immer noch nicht. Insgeamt wäre eine zweite Neue-Welt-Karte schön, schließlich haben wir ja auch zwei Alte-Welt-Karten.

        • H Hexagon19

          Vielleicht lassen sich manche Ressourcen aus der neuen Welt ja dann auch in Afrika produzieren.

          Zumindest klimatisch könnte es passen.

    • S Sethy9

      ich hoffe, ja. Sonst kaufe ich mir nicht.
      Gerade in der neuen Welt brauch man viele Optimierung für die Landwirtschaft.

      Ich bin mit @CapnPhill ganz einverstanden. Kaffee, Kakao, Tabak braucht man ohne Ende. Ich kann momentan in der Neuen Welt nicht schön bauen, da ich alle Platze für die Felder wegnehmen muss.

  16. D Daylarius

    Das negative gleich zu Beginn: Ich hätte mich über Asien oder was orientalisches mehr gefreut 😀 . Ansonsten bin ich gespannt, wie der 2te und vor allem 3te DLC werden wird und freue mich auch darauf. Das ein größerer Zusammenhang zwischen der alten Welt und Afrika geplant ist, klingt schon mal vielversprechend. Den Palast DLC finde ich sehr schön. Sind eigentlich auch zusätzliche Deko Packs geplant, wie das zu Weihnachten? Habe ich da was überhört oder überlesen? Ich freue mich ja immer über mehr Dekoobjekte 😀 Ansonsten muss ich sagen, dass es super ist, dass es weiter geht mit ANNO 1800 und wünsche dem Entwicklerteam viel Freude und Erfolg beim werkeln an den künftigen DLC. Ich freu mich drauf!

    • S Sethy9

      Asien kommt noch als Dritte Seasonpass. xD (hoffe/denke ich) ^^

    • S Sethy9

      Osten der Karte ist noch viel Platz 😛

  17. J JoeJHW2013

    Hi ich freue mich schon auf den 24.März 🙂

    Danke das ihr das Einfluss-System verbessert habt.
    Das wird bestimmt eine richtig spannende Zeit meine ~ 1200 Stunden-Welt mit all den neuen Möglichkeiten des Palastes und der Landwirtschaft weiter zu optimieren, um dann mit Afrika eine weitere Welt zu entdecken… und der Elefantenbrunnen ist sooo schön.

    Eine kleine Bitte noch. Könntet ihr unter Game Updates die Inhalte der letzten beiden GU 6.3 und von Gestern GU 6.4 eintragen. Ich würde gern die Änderungen im Spiels nachschauen können. Danke

    • J JoeJHW2013

      PS. Hab gerade im Spiel nachgesehen gestern kam GU 6.3

      Die GU 6.4 ist wohl auf einen Fehler im Text von “Wir feiern mehr als eine Million Anno 1800 Spieler” entstanden. 😉

    • T Taubenangriff

      Gibt keine Patchnotes, alles was das Update macht ist das 1-Millionen-Spieler Ornament und die neuen Twitchdrops hinzuzufügen, die in etwa einer Woche losgehen sollten…

      • J JoeJHW2013

        Das Gameupdate 6.3 wird inzwischen in der GU Liste angezeigt wenn man sie aufruft. Vielleicht findet sich noch ein freundlicher Mitarbeiter der die “Gameupdateliste zum drüberfahren mit der Maus” um das GU 6.3 ergänzt. 🙂

  18. d diggedax

    Danke für die gute Arbeit an das gesamte Team.

  19. b banberg

    Der Anno 1800 Season 2 Pass ist da!

    Liest sich gut, ist schön an zu schauen…!
    Ich lass mich jetzt einfach Überraschen, wie das alles im Spiel rüber kommt und aus-wirkt!
    Bin sehr gespannt!
    Da habt ihr wieder GUTE Arbeit geleistet!

    Ein bischen schade finde ich, das die Auswirkungen des Palastes sich nur auf die Haupststadt-Insel auswirkt, ich hätte es besser gefunden, wenn diese sich auf das gesamte “Inselreich” auswirken würde, aber gut.

    Super, endlich habt ihr das “große” Problem” vieler – Einfussytem nochmal überarbeitet, hoffentlich komme ich dann damit aus… 🙂

    Etwas schade finde ich aber, das das Schiffsproblem-Bug leider nicht behoben wird…

    Insgesamt, ein tolles Packet, da macht es wieder Spass, los zu schippern…!!!

    • F FlinkesAlien

      Hey,
      nicht nur die Hauptinsel, du kannst ein “Palastablegergebäude” auf deinen Inseln errichten, die einen der vielen Palasteffekte verbreiten. Welchen stellst du selbst ein.

  20. B Buddah-San

    Da ist was falsch gelaufen! Der hier oben kann, wenn möglich entfernt werden!

  21. E Emperohorus

    liebes anno-team! ich bin wirklich sprachlos was da noch alles kommt! einfach genial!!! afrika war ja schon auf der weltkarte angedeutet und jetzt kommt es wirklich. mehr einfluss kommt auch. das ist für weniger begabter spieler echt gut. anno ist wahrlich ein super spiel geworden, auch wenn manche bugs dabei waren. aber bei dem was ihr liefert, vergisst man wieder die wieder. was ich nur sehr schade finde, dass karrenschieber dirk nicht mehr dabei ist. aber macht weiter so wie bisher und ihr habt die community hinter euch!

  22. L Lassalle001

    Herzlichen Dank für eure Arbeit und creativen Ideen.
    Ich freue mich auf die Umsetzung dieser angekündigten Ziele.

    Das Anregungen von außen mit eingefließen konnten und auch berücksichtigt worden sind, ist Klasse. Auch wenn es hin und wieder etwas “ruckeliger” im Forum zuging, freute es mich, dass ihr trotzdem zugehört habt.

    Wie beim letzten Mal, werde ich mir die Neuerungen kaufen, ohne wenn und aber. Ich denke, es lohnt sich und wie das Video zeigt, sind alle Erweiterungen in jedem Fall eine Bereicherung des Spiels.

    Glückwunsch an das gesamte Team.

  23. d dbdosto

    kommt für mich derzeit nicht in Frage,
    bis der Werft-Bug endlich bereinigt ist

  24. H Holzwurm21

    “sicherstellen, dass den Traktoren nicht das Benzin ausgeht…”
    Müssen wir vielleicht Raffinerien an das Schienennetz anbinden, um Öl nicht nur für Strom, sondern auch für die Kraftstoffherstellung zu nutzen?
    Bin richtig gespannt und ich freue sehr auf den Season Pass – danke an das gesamte Anno-Team. Tolle Arbeit und macht weiter so;)

  25. H Hexagon19

    Heute haut ihr aber Blogs und Infos raus.

    Eine Millionen Spieler ist schon eine Hausnummer, das Spiel hat aber auf jeden Fall noch mehr verdient.

    Die Inhalte des Season Pass 2 sind keine große Überraschung, aber das ist auf jeden Fall nichts schlechtes.

    Der Palast stand ja schon lange auf der Wunschliste und durch den polnischen Einfluss hat er sogar einen Nutzen außer prestigeträchtig zu sein.

    Dass es irgendwann eine Verbesserung für die Versorgung geben muss war ein logischer Schritt, und das angekündigten DLC scheint dafür geeignet zu sein.

    Das Afrika im Season Pass 2 enthalten sein wird war klar, und ich bin echt gespannt wie die Session aussehen wird und ob man in Afrika auch Güter der Neuen Welt pflanzen kann (z.B. Kaffee oder Kakao).

    Beste Grüße

    Hexagon

    • B Buddah-San

      Ganz ehrlich, der Comment ist Großkotzig.
      Wenn du alles schon gewusst hast, warum würde es dann mit Tamtam angekündigt.

      Man hat nichts gewusst, nur sehr viel spekuliert.

      • H Hexagon19

        Ich habe nicht gesagt, dass ich es schon gewusst hätte nur, dass es sich bei den Inhalt um solche handelt, die von vielen gewünscht wurden. Und da wir wissen, dass Bluebyte auf die Wünsche ihrer Community eingeht, waren die Inhalte zum Teil vorhersehbar. Aber auch ich bin auf die konkrete Umsetzung gespannt.

  26. K Kamonplays_KdB

    Das hört sich alles super an allerdings würde ich mich auch freuen wenn noch mal neue Computergegner kommen wär einfach was neues und Ideen gibt es ja genug.

  27. S Sethy9

    Ich hoffe, es wird ein Dritte Seasonpass geben und zwar der Kontinent Asian. Das wäre epic 🙂

    • J Joram.Hartmann

      Ja ich glaube ein Dritter Seasonpass mit Asien wäre der Perfekte Abschluss für Anno 1800 und würde genau die Richtige menge an verschiedenen Sessions bieten.
      Die Anderen beiden Dlc im year 3 pass, sofern er kommt, könnten dann neue Monumentalbauten wie eine Megawerft, Speicherstadt, eine Forschungstation in der Arktis und ein monument für die neue Welt enthalten.
      Ich wünsche mir außerdem Unbedingt eine Dritte Stuffe für die neue Welt und die Arktis. Die Monumente könnten dann an diese Gekoppelt sein, Forschungstation in der Arktis mit Forschern als 3 Stuffe. Ein monument in der Neuen Welt mit einer 3 Stuffe wie Grundbesitzer die ähnlich wie Investoren fungieren also keine Arbeitskraft stellen aber Einfluss generieren. Und für die Alte Welt die Mega Werft welche neue Schifftypen wie extrem große Frachtschiffe, die 10 Ladeslots und 3 Item slots haben aber dafür Kohle zum Fahren benötigen. Außerdem ein Riesen Passagierschiff welches den Transfer von Arbeitskräften aus der Alten Welt ins Kap und andresrum erlaubt. Ich dachte hierbei vorallem An die Titanik. Auch ein Mega Flagschiff welches nur ein mal gebaut werden Kann, wäre die Krönnung für unsere Flotten.
      Diese Megaschiffe würden ebenfals in etappen gebaut werden, und würden viel einfluss und Untehalt kosten und wären eine Option fürs Endgame.

      • J Joram.Hartmann

        Ps: mit Der arktischen Forschungstation Könnte auch das bisher sehr grindige Item System noch angepasst werden, und das gezielte Erforschen von neuen und alten Items ermöglichen

        • J Joram.Hartmann

          Noch ein letzter Nachtrag:
          Die dritten Befölkerungstuffen könnten auch auf waren aus anderen Sessions angewiesen sein und somit eine höhere Interaktion zwischen den Sessions befördern.
          Zb Tee aus Asien für Forscher und Grundbesitzer

  28. M Miguelito-87

    Ich freue mich sehr auf das „Land der Löwen“ und auch der schon bald anstehende DLC klingt spannend. Im Vorfeld erwartet habe ich, wie so viele, einen Afrika-DLC sowie einen Monumentalbau-DLC. Erst recht, nachdem im Forum „etwas mit Gebäuden“ angeteasert wurde.

    Etwas mit Gebäuden wurde es dann ja auch. Und der Palast sieht sehr gut aus und scheint noch dazu einen großen Einfluss auf das Gameplay zu haben. Das gefällt mir.
    Was mich beim Schauen des Streams jedoch irritiert hat, ist die Tatsache, dass es sich bei dem Palast wohl gar nicht wirklich um ein Monument handelt.

    Obwohl er wohl nur insgesamt 2x im Spiel gebaut werden kann (in jeder europäischen Session je 1x), wird er nicht als mehrstufiges Monument errichtet, sondern entsteht beim Platzieren sofort an Ort und Stelle, so wie es die öffentlichen Gebäude tun.

    Hier würde es mir persönlich deutlich besser gefallen, wenn der Palast (oder zumindest das Grundgebäude ohne die Module), ähnlich wie die Weltausstellung in mehrstufigen Bauphasen errichtet werden müsste. Dies würde thematisch aufgrund der Seltenheit des Palasts im Spiel und auch aufgrund seines eindrucksvollen Erscheinungsbilds besser passen. Gibt es dies bezüglich Überlegungen?

    • S Sethy9

      ja, mehr stufige Bauphase macht immer so viel Spaß.

  29. S Sethy9

    ich warte erstmal auf die weiteren Details über Land der Löwen ab. Es hört sich alles so cool an, aber viel zu grob beschrieben.
    Ich hoffe es gibt weiteren Schiffe in diesem 2. Seasonpass – Größte Frachtschiffe…
    Sonst kaufe ich mir es nicht. Ich warte noch ab.

    • H Huskywelpe98

      Natürlich wär es schade und es sieht auch ganz so aus das keine schiffe hinzukommen. Aber deswegen zu sagen “sonst kauf ich ihn mir nicht” find ich naja ^^ Für ein anno vertrete ich die ansicht mehr inhalt ist immer besser ^^

  30. A Azrael5111

    Ich freue mich auf die DLC der Palast und Afrika wird sicher toll. Bei der Landwirtschaft muss man schauen, spannend aber auf alle Fälle.

  31. T Tobiashouse

    Ich finde es lohnt sich nicht wirklich auf Gaskraftwerke oder Jagdhütten in der Arktis zu setzen. Vielleicht könnte man diese noch etwas verbessern, z.B. das Jagdhütten in der Arktis noch mal deutlich mehr produzieren und die Kraftwerke noch einen größeren einflußbereich bekommen ?

    Über viele neue Schiffstypen mit unterschiedlichen Eigenschaften würde ich mich freuen.

  32. j jdredd62

    Moin und Grüße aus Hamburg,

    Wahnsinn !!! … freue mich tierisch auf den Season Pass 2 … mit so viel für Anno 1800
    habe ich nicht gerechnet. Klasse und jetzt schon mal ein großes

    D A N K E

  33. S SMASHEDBOIII

    Wird es ein Angebot geben für beide Season Pässe? Habe mir vor einem Monat das Spiel gekauft und habe noch nicht den ersten Season Pass.

    • M Miguelito-87

      Hallo Smashedboiii,
      ja ab heute wird es z.B. über UPlay die Königsedition von Anno 1800 geben. Darin sollen laut UPlay Season Pass 1 und 2 sowie das Deluxe Paket enthalten sein. 🙂

      • F FinalFantasy87

        Bringt die KE aber nix, dann wäre ja das Grundspiel doppelt…
        Ich würde auf das Gratis Wochenende von Anno setzen, dass da eventuell das Spiel und SP 1 günstiger sind, spätestens aber Ostern denk ich…wobei 25€ jetzt auch nicht die Welt sind.

  34. R Richard9998

    NICE Freue mich riesig. Ich hoffe es werden in der neuen Region wieder viele zufaellige Inseln geben, wie z.B. aus Suedamerika

You may also be interested in